Kirabook

Die neue Luxusmarke von Toshiba trägt den Namen „Kira“. Somit stellt Toshiba nun das erste luxuriöse Ultrabook aus der Produktreihe mit dem Namen „Kirabook“ vor.
Das High-End-Ultrabook zeichnet sich über ein hochauflösendes Display, ein Magnesium-Aluminium-Gehäuse, ein extrem hochwertiges Design, sowie den Platinum-Support aus und soll laut Toshiba zu „einem Aushängeschild für Ingenieurskunst“ werden.
Das 13,3 Zoll große Display löst mit 2560 x 1440 Pixeln auf, was einer Pixeldichte von 221 Pixeln pro Zoll entspricht. Toshiba bezeichnet dieses hochauflösende Display als ein Pixelpure-Display (bereits bekannt als Retina von Apple). Toshiba bietet das Kirabook sowohl mit als auch ohne Touchscreen an. Die Version mit Touchscreen ist mit dem Concore Glass von Corning ausgestattet, somit kratzfest, was die perfekte Grundlage für ein Multi-Touchdisplay bietet. Integrierte Stereolautsprecher von Harman Kardon, ergänzt durch DTS Audioverarbeitung, sorgen für einen guten Sound. Die in einer Honigwabenstruktur gepresste Magnesium-Aluminium-Legierung, welche das Gehäuse umschließt, ist circa zehn mal fester als Aluminium allein.
Im Inneren ist das Airflow 2 Kühlsystem von Toshiba verbaut, ebenso eine 256 Gigabyte-SSD, 8 Gigabyte Speicherplatz und ein Intel-Core-Prozessor der dritten Generation.
Ein fest integrierter vier Zellen Lithium-Polymer-Akku sorgt laut Toshiba für eine Akkulaufzeit von etwa 6 Stunden. Das Luxusgerät ist 1,77cm dick und wiegt nur 1,18 Kilogramm.
Unter Platinum-Support versteht man eine zwei-jährige Garantie, jederzeit verfügbaren Telefonsupport, schnelle Reparaturen, Hilfe bei der Einrichtung und eine kostenlose jährliche Überholung des Gerätes.
Zum Betriebssystem wurde Windows 8 Pro auserkoren.
Vorerst will Toshiba sein Luxusprodukt ausschließlich in den USA zum Verkauf anbieten. Drei verschiedene Konfigurationen zwischen 1599 Dollar und 1999 Dollar sollen dann dort erhältlich sein und werden ab dem 12.Mai 2013 in den USA ausgeliefert.
Wir hoffen dass das Kirabook auch bald auf dem deutschen Markt erhältlich sein wird, sodass ihr es euch dann bei uns im Laden anschauen könnt.