1

 

Am Montag stellte Microsoft in Los Angeles seine kommende Tablet-Serie Surface vor. Zwei neue 10,6″ Tablets wird es aus dem Hause Microsoft geben, eines mit mobilen Betriebssystem Windows RT und ein weiteres mit Windows 8 Pro.

Die neuen Windows 8 – Tablets besitzen ein Magnesium-Hybrid-Chassis und ein 16:9 Display mit 10,6″ und Gorilla-Glass. Allerdings unterscheiden sich die beiden Surface-Modelle bei den Komponenten bzw. bei Gewicht und Bauhöhe.

 

243

Das Surface Tablet mit Windwos RT kommt auf ein Gewicht von 676 Gramm bei einer Bauhöhe von 9,3 Millimetern. Als Prozessor wird ein ARM-basiertes Modell verbaut sein. Das 10,6″ Display bietet eine Auflösung von 1366×768 Pixel. Anschlussmöglichkeiten sind microSD, USB 2.0 und microHDMI. Um Daten zu sichern oder zu speichern stehen einem 32 GB bzw. 64GB zur Verfügung.

 

 

Das Surface Windows 8 Pro ist das potentere Modell. Dies allerdings schlägt sich vor allem auf Preis und Gewicht nieder. Die Bauhöhe beträgt nämlich 13,5 Millimeter und das Gewicht liegt bei 903 Gramm. Dafür bekommt man allerdings auch ein FullHD-Display mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixeln und mehre Anschlussmöglichkeiten wie z.B. microSDXC, USB 3.0 und Mini-DisplayPort. Speicherkapazität wären hier 64 GB bzw. 128 GB.

Des Weiteren besitzen beide Tablets einen Metall-Ständer auf der Rückseite und ein 3 Millimeter Touch-Cover mit integrierter Sensortastatur. Selbstverständlich besitzen die Tabelts auch eine Front- und Back-Webcam die laut Microsoft für Skype optimiert wurden.

5 (2)