1

 

Auf dem Smartphone-Markt konnte Samsung schon die iPhone-Macher aus Cupertino überholen und sich den Platz an der Sonne sichern. Denn mit 29% Marktanteil am gesamten Smartphone-Markt liegt Samsung gute 8% über dem Marktanteil von Apple.

Wenn es nach Samsung geht, wünscht man sich ein ähnlich gutes Ergebnis auch auf dem Tablet-Markt. Doch da ist Apple noch der Branchenprimus und lässt sich auch nicht so einfach vom Thron jagen. Deshalb hat Samsung einen weiteren Angriff gestartet und bringt in diesem Jahr mehrere neue Tablet-Modelle auf den Markt.

Zum Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar sollen die ersten Tablets vorgestellt werden. Verschiedene Portale aus dem Internet, wie z.B. www.sammobile.com , berichten von 4 neuen Tablet-Reihen aus Fernost.

Sehr wahrscheinlich wird es ein Galaxy Note 8.0 Tab geben, mit 8 Zoll Display und integriertem Stift, wie man das auch von der Vorgänger Note-Tablet-Reihe kennt. Weitere Modelle wären ein Galaxy Tab 3 8.0, Galaxy Tab 3 10.1 & ein Galaxy Tab 3 Plus. Genauere Angaben wurden offiziell nicht bestätigt, allerdings ist das aber auch mittlerweile üblich die Fakten bis zum Ende unter Verschluss zu bewahren. Allerdings sollen die neuen Tablet-Reihen alle mit verschiedenen Speichergrößen und als LTE bzw. WiFi-Variante erhältlich sein.

Hier geht´s zu unseren Tablet-Topsellern…