samsung-galaxy-s3

 

Laut verschiedener Quellen aus dem Internet soll demnach der Nachfolger des beliebten Galaxy S2 im April 2012 erscheinen. Schon im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird das Galaxy S3 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Gerüchte rund um die verbauten Komponenten des neuen Flaggschiffs von Samsung verdichten sich mittlerweile. Glaubt man den verschiedenen Angaben wird das S3 mit dem neuen Exynos 4412 Prozessor mit vier Kernen und 1,5 GHz Taktung arbeiten. Der Arbeitsspeicher soll satte 2 GByte betragen. Das hochauflösende AMOLED-Display soll 4,65 Zoll groß sein und sogar 3D-Darstellungen wiedergeben können. Des Weiteren soll die neue Kamera mit bis zu 12 Megapixeln Fotos schießen und Videos in Full-HD aufnehmen. Außerdem wird UMTS, HSPA+ und sehr wahrscheinlich auch die zukunftsorientierte mobile Funktechnik LTE unterstützt werden.

Genaueres wird man sicherlich von Samsung in Barcelona erfahren, worüber wir auch hier in unserem Blog berichten werden 😉

151436 normal