GALAXYSIII

 

Samsung stellt ab sofort für sein High End-Smartphone das Samsung Galaxy S3 ein Update der aktuellsten Android Firmware zur Verfügung. Mit der Samsung-Software KIES per PC oder OTA (Over the Air) per WLAN kann man sich das 270 MB große Android 4.1 „Jelly Bean“ Update ziehen und in den Genuss von einigen netten Neuerungen kommen.

Nachdem Update läuft das System noch flüssiger durch Googles „Project Butter“ und neue Funktionen wie der Ruhemodus, oder die neue Google Suche „Google Now“ vervollständigen das Betriebssystem.

Heute Morgen noch konnten nur Vodafone-Kunden auf Android 4.1 updaten, doch mittlerweile können sich alle Galaxy S3 Nutzer ob mit Netzbetreiber-Branding oder ohne auf die neue Firmware freuen.