S Cloud

 

Durch die Kooperation von Samsung mit dem Cloud-Service Dropbox bekommt man als Samsung Galaxy S3 Besitzer insgesamt 50 GB Online-Speicher zur Verfügung gestellt. Allerdings muss man dafür einige Schritte befolgen um den zusätzlichen Speicher freizuschalten.

Die Dropbox App ist auf allen Galaxy S3 Smartphones vorinstalliert, so dass man gleich loslegen kann. Zur Nutzung solltet Ihr selbstverständlich einen Dropbox-Account besitzen bzw. das Registrierungsformular ausfüllen. Dropbox stellt euch hierfür schon 2 GB kostenlos zur Verfügung. Um die weiteren 48 GB freizuschalten solltet Ihr folgende Schritte beachten und durchführen:

1. Mach eine Tour durch Dropbox
2. Installiere Dropbox auf einem Computer
3. Lege Dateien in deinem Dropbox-Ordner ab
4. Installiere Dropbox auf anderen Computern, mit denen du arbeitest
5. Gib einen Ordner für Freunde oder Kollegen Freitag
6. Lade Freunde zu Dropbox ein
7. Installiere Dropbox auf deinem mobilen Gerät

Allgemein kann man sagen, dass es sinnvoll ist die o.g. Schritte zu befolgen um die gesamten 50GB nutzen zu können. Leider stehen einem die 50 GB nur für 2 Jahre kostenlos zur Verfügung.

 

dropbox s3