Galaxy S4 Active in Wasser

Mit dem Samsung Galaxy S4 Active haben die Koreaner ein Smartphone geschaffen, das die Robustheit eines Outdoor-Smartphones besitzt, trotzdem aber die Eleganz der Galaxy-Reihe weiterführt.

 

Technisch ist das Outdoor-Smartphone seinem Schwestermodell sehr ähnlich:
Bei einem 5-Zoll-Display löst das S4 Active in Full HD und mit einer Pixeldichte von 441ppi auf. Haupt- und Frontkamera sind ebenfalls verbaut. Neben einem vierkernigen Qualcomm-Snapdragon 600-Prozessor beherbergt das Gerät außerdem 2GB Arbeitsspeicher und 16 GB internen Speicher, der sogar via MicroSD erweiterbar ist.
Für die nötige Kommunikation ist bei Samsungs robustem Smartphone durch WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 und integriertem NFC/4G ebenfalls gesorgt. Über das Betriebssystem Android 4.2 wurde die hauseigene Touchwiz 4.0-Oberfläche gelegt.

Galaxy S4 Active Rückseite

Der Hersteller hat bei seinem Outdoor-Gerät aber nicht nur Wert auf dessen Leistung, sondern auch auf seine Optik und Haptik gelegt. Durch die leicht matte, geriffelte Oberfläche an der Rückseite wirkt das Gerät von Anfang an hochwertiger als das bisher bekannte Plastik.
Mit einer rückseitig und innenliegend verbauten Gummilippe sollen alle empfindlichen Teile des Smartphones vor Schmutz und Wasser geschützt werden.
Mit Stoßfestigkeit, einem Thermometer und dank der IP67-Zertifizierung Wasserdichtigkeit besitzt das Samsung Galaxy S4 Active drei von fünf vorgegebenen Outdoor-Fähigkeiten.

 

Alles in allem hat Samsung mit diesem Gerät ein solides Outdoor-Produkt geschaffen, mit dem man sich ungezwungen im Freien bewegen kann, ohne besorgt um die Beständigkeit seines Smartphones sein zu müssen. Das Smartphone ist in 3 verschiedenen Farben ab einem Preis von 519€ bei uns erhältlich   🙂