Der Darmstädter Notebook-Fachhändler wächst weiter und bietet Interessenten eine große Auswahl an IT-Schulungen

Bereits im Oktober startete das Unternehmen in einer Testphase mit Windows 7 Crashkursen. Aufgrund der  großen Nachfrage erweitert notebook.de nun sein Angebot und bietet seit Anfang des Jahres auch MS-Office Schulungen für Einsteiger sowie für Fortgeschrittene an. In den halbtägigen Schulungen lernen die Teilnehmer von erfahrenen Trainern den Aufbau und die umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten der Programme kennen. Die Kurse werden im eigenen Schulungsraum abgehalten. Neben einem Teilnehmerzertifikat erhalten die Kursbesucher ein Handbuch, sowie einen Snack.

 „Wir haben mit der Zeit festgestellt, dass seitens unserer Kunden Bedarf darin besteht, nicht nur ein Notebook zu kaufen, sondern auch zu wissen, wie man richtig damit umgeht. Es ist uns wichtig diesem Wunsch nach „Service aus einer Hand“ entgegenzukommen und ein umfangreiches Kursprogramm anzubieten“, kommentiert Roberto Iezzi, Geschäftsführer von notebook.de.

Interessenten können sich zum genauen Inhalt und Preise der Schulungen auf der Homepage des Anbieters unter  www.notebook.de/schulungen informieren.