samsung booth mwc 2011-580x433

 

Interessantes konnte man heute auf der Homepage von „The Korea Times“ nachlesen. So berichteten die Koreaner mit Verweis auf einen Samsung-Mitarbeiter, dass das Samsung Galaxy S4 schon im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wird. Dies bestätigten laut Korea Times sogar die Auftragshersteller.

Genauere Details zum Galaxy S4 sind jetzt natürlich ziemlich vage, allerdings soll ein größeres Display (5 Zoll) und LTE schon jetzt fest stehen. Auch ein neues Betriebssystem soll in den Startlöchern sein, welches angeblich auf den Namen Key Lime Pie hören soll.

Bis zum Februar ist es noch lange hin, und für alle die sich nicht gedulden können, bei uns gibt es selbstverständlich die aktuellsten Smartphones zu erwerben 😉