Microsoft-Logo-on-Wall

 

Gestern verschickte Microsoft Einladungen an die Presse und lud zu einem Event am Montag in Los Angeles ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Große Microsoft-Ankündigung“. Wie üblich in der Branche hält sich Microsoft mit Informationen zurück, so dass wir ein wenig spekulieren können was denn vorgestellt werden könnte.

Das aktuellste Thema dieses Jahr ist selbstverständlich Windows 8, das gegen Ende des Jahres erscheinen wird. Diesbezüglich hat Microsoft aber bereits lange die Werbetrommel in Gang geschmissen. Die wahrscheinlichsten Themen für Montag wären wohl Windows RT und ein hauseigenes Tablet.

 

„Microsoft Windows RT, während der Entwicklungsphase auch als Windows on ARM bezeichnet, ist eine Version des Windows-Betriebssystems für Geräte basierend auf der ARM-Architektur, wie beispielsweise Tablet-Computer. Es wird ausschließlich mit neuen Geräten ausgeliefert und ist nicht als eigenständiges Produkt für Endanwender verfügbar.“

 

Konkreter wird diese Vermutung, wenn man sich die Blogs von allthingsd & thewrap dazu anschaut. Über Insider soll angeblich in Erfahrung gebracht worden sein, dass Microsoft sich bewusst für ein eigenes Tablet entschieden hat, um Apple mit seinem iPad die Stirn zu bieten.

Alles Nennenswerte vom Microsoft Event werden wir nächste Woche in unserem Blog bekanntgeben.