Adobe-Flash-Logo-with-Android-Logo1

Adobe hat diesen Monat den Flash Player für die Android 4.0 Version veröffentlicht. Durch das Update können nun auch auf den kommenden Ice Cream Sandwich Smartphones Flash-Inhalte wiedergegeben werden. Also können jetzt Käufer bzw. Nutzer des Samsung Galaxy Nexus Flash-Inhalte ansehen, wenn man über den Android Market das Update drauf spielt. Zum Galaxy Nexus sollte noch erwähnt werden, dass eine neue Ice Cream Sandwich Version (4.0.2) verfügbar ist und gewisse Fehler des mobilen Betriebssystem behebt.
Allerdings ist die Adobe Flash Player 11.1.112.60 Version auch die letzte, die man auf Smartphones & Tablets nutzen kann. Adobe kündigte nämlich an, dass auf mobilen Endgeräten nun nur noch die aktuelle Version mit Bug-Fixes und Sicherheitspatches gepflegt werden würde. In der Zukunft will sich Adobe nämlich auf HTML 5 konzentrieren und offene Ressourcen dort hinein stecken.