Bild3D war ein ganz großes Thema auf der CeBit 2011 und in allen bekannten Varianten. Ob nun mit rot/grün Brille, die für die 3D Videos des LG Optimus Pad V900 braucht über Shutterbrillen, die wir alle  aus dem Kino kennen bis hin zu 3D ohne Brille wie beim Nintendo 3DS, dem neuen Asus G73 oder 3D Fernseher von Tridelity, die es einem erlauben von bestimmten Sichtwinkeln 3D ganz ohne Brille und auf großen Fernsehern zu erleben.
Das war auch das erste Mal, dass wir 3D ohne jegliche Brille erleben konnten.

LG Optimus Speed P990

Dual Core Handys, die die gleiche Leistung wie ein Tablet oder ein Netbook haben, sind momentan auch sehr im kommen und so haben wir uns auch die Welt der „kleinen Rechner“ mal genauer angeschaut.

Angefangen mit dem LG Optimus P990, welches das erste und schnellste Dual Core Handy sein soll und es war in der Tat wirklich so schnell, das keine Anwendung ruckelte oder hing.

Das LG Optimus Speed hat einen 2x1GHz Nvidia Tegra 250 Prozessor verbaut und Android 2.2 als Betriebssystem. Es ist wirklich sehr beeindruckend, dennoch war es nicht das Highlight der CeBit 2011 für uns.

Ein Hersteller, von dem wir schon lange nichts mehr gehört haben ist nun wieder zurück gekehrt ins Scheinwerferlicht und beweist damit, dass er würdig ist in diesem zu stehen.

Motorola hat mit dem Xoom Tablet bereits vor Marktstart viele Anhänger gefunden, die das Tablet schon sehnsüchtig erwarten. Doch das ist nicht das einzige, was Motorola auf den Markt bringt.

BildMit dem Motorola Atrix Smartphone bringt Motorola ebenfalls ein Dual-Core Handy auf den Markt, welches ebenfalls mit Android 2.2 laufen soll.
Vom optischen Faktor macht das Handy mehr her als das LG Optimus Speed, doch dass ist ja Geschmackssache.

Was ist nun also das besondere an diesem Handy?

Eigentlich nichts, aber dennoch könnte es alles für euch ändern!

Das Handy hat einen HDMI Anschluss, wodurch das Handy an nahezu alle Multimedia-Geräte angeschlossen werden kann und dank dem Dual Core Prozessor verfügt es über genug Leistung für HD Videos und allem anderen.
Doch auch das ist eigentlich nichts besonderes, da man das gleiche auch mit de LG Optimus Speed P990 Handy alles machen kann.

Motorola hat sich anscheinend viel Gedanken gemacht und 1 und 1 kombiniert und die Laptop- Dockingstation erfunden. Asus hat eine Dockingstation für sein Tablet um es zu einem Netbook zu verwandeln. Das Motorola verfügt über beinahe die gleiche Power wie aktuelle Tablets, also warum soll man nicht auch eine Laptop-Dockingstation für das Handy erfinden?

So habt ihr beim Motorola Atrix nicht nur die Möglichkeit es an den Fernseher anzuschließen sondern auch es zu einem Netbook umzufunktionieren.