4.2

 

Google hat aktuell in Deutschland damit begonnen das neue Android 4.2.2 Update anzubieten. Freuen dürfen sich überwiegend die Besitzer der Nexus-Modelle, Nexus 7, Nexus 10 sowie Galaxy Nexus und dem Nexus 4.

Die neue Firmware behebt wie üblich kleinere Fehler und sorgt für mehr Stabilität und Performance der Nexus Geräte.

Verbessert wurde z.B. die Quick Settings unter Android, so dass jetzt WLAN- oder Bluetooth-Verbindungen direkt ein- ausgeschaltet werden können. Behoben wurden aber auch Verbindungsprobleme beim streamen von Musik via Bluetooth auf externen Lautsprechern. Zusätzlich gibt es noch einige neue Benachrichtigungstöne nach dem Update auf Android 4.2.2.

Hier geht´s zu den passenden Google Nexus Angeboten…